Los geht unser monstermäßiger Blog

Heute ist es endlich soweit und wir lassen die Monster aus dem Käfig. Kleiner Scherz….

Ich habe mich dazu entschieden, dass heute ein super Tag ist, um meinen Traum von einem eigenen Blog nun wahr werden zu lassen. Und da man Träume ja schließlich irgendwann verwirklichen soll, habe ich die Gelegenheit beim Schopf gepackt und diesen Blog online gestellt. In den nächsten Tagen werden die ersten Artikel folgen und danach wird es regelmäßig monstermäßigen Lesestoff geben, der für viel Unterhaltung, aber auch Bildung sorgt.

Ich hoffe, dass ihr mich regelmäßig besuchen werdet und euch mein Auftritt hier gefällt. Alle Infos zu mir und der Idee dieses Blogs (und auch der Namensgebung) findet ihr auf meiner „Über uns“ Seite.

Bis die Tage